Fuse Press/Thermofix Belting

Einige Textillaminiermaschinen verwenden PTFE-beschichtete Prozessbänder, um erhitzte Oberflächen vor dem Anhaften des teilweise geschmolzenen Laminatmaterials und ihrer Klebstoffe an den erhitzten Metallplatten zu schützen. Bei Maschinen mit zwei beheizten Oberflächen, oben und unten, werden zwei synchron laufende Transportbänder verwendet, um die Freigabe zu unterstützen, sobald eine Laminierung mit Klebstoff erfolgt ist. Diese Maschinentypen laminieren typischerweise 2 Textilprodukte unter Verwendung eines in der Mitte verstreuten pulverförmigen Klebstoffs zusammen, um die beiden Textilien zusammenzuschweißen. OEM-Maschinen wie Meyer, Reliant und Veit Kannegeisser verwenden diese Art von Fixiersystem in großem Umfang.

Die Taconic Anti-Static-Gewebe Serie (AS) werden üblicherweise beim Pressen und Thermofixieren von Sicherungen verwendet, da sie die höchste Wärmeleitfähigkeit aufweisen und den besten Wärmeübergang bieten. Sie werden normalerweise in Anwendungen gewählt, in denen sich statische Oberflächen aufbauen, die eine Ableitung erfordern. Antistatische Materialien werden auch als statisch dissipativ bezeichnet.

Product Standard width [mm] Nominal thickness [mm] Weight [g/m2] Download datasheet
71031000, 15000,235
490Log in
TacFuse 10 AS1000, 1500, 20000,235
490Log in
TacFuse 11 AS2000, 2400, 26000,260
550Log in
TacFuse 14 AS1000, 1500, 20000,340
680Log in
715KAS1390, 2000, 23000,370
570Log in
9108-31000, 1500, 20000,230
490Log in
71481000, 1500, 20000,340
680Log in

Technical data above is based on our general experience and is given in good faith. We are however unable to accept responsibility in respect of factors which are outside our knowledge or control. All data is subject to change without notice. Some items may not be on stock and/or a minimum order quantity may apply.